Verwandte Regionen: Bayern,

Bayerischer Wald Destination

E-Biken im Bayerischen Wald
Copyright: Bayerischer Wald
Es gibt in Deutschland wohl keinen abwechslungsreicheren Urlaubsregion als den Bayerischen Wald. An heißen Tagen geben die Naturbäder, Freibäder, Thermalquellen und Erlebnisbäder die nötige Kühlung. Aber auch ein Ausflug zum Freizeitpark mit Sommerrodelbahn oder der Besuch eines Schaubergwerks sind während des Urlaubs beliebte Tätigkeiten. Sportliche Urlauber können Rad fahren, Tennis spielen, wandern, klettern, Nordic walken und vieles mehr.

Für Naturliebhaber oder jene die es werden wollen, bietet der Nationalpark mit den Tierfreigehegen und dem Hans Eisenmann Haus die richtige Anlaufstelle. Highlights im Bayerischen Wald sind auch die zahlreichen Burgen, Wildparks, Freizeitbäder oder die zahlreichen Fernwanderwege, Themenwege (Klangweg, Mühlenpfad, Wald- und Geschichtslehrpfad, ...) und Nordic-Walking-Strecken. Für Wanderer stehen 3000 Kilometer Wanderwege im Naturpark Oberer Bayerischer Wald zur Verfügung. Besonders bekannt ist der sogenannte Goldsteig, ein ausgezeichneter Qualitätswanderweg von rund 600 Kilometer Länge. Radfahrer erwarten im Bayerischen Wald 1.200 Kilometer Radwege in einer der schönsten Landschaften Bayerns: gemütliche Touren entlang von drei Flüssen, grenzüberschreitende Wege nach Tschechien und Österreich, Bergtouren für Aktiv-Radler und vieles mehr bietet die Region.

Bayerischer Wald - Touren & Aktivitäten (37)

Ampertalrunde

Ampertalrunde

ANFAHRT: Die Autobahn an der Ausfahrt Allershausen verlassen, am Autobahnende zum Kreisverkehr in Richtung Fahrenzhausen abbiegen...

ArberLand-Runde Bayer. Eisenstein - Frauenau Nr. 50

ArberLand-Runde Bayer. Eisenstein - Frauenau Nr. 50


Die heutige Etappe der ArberLand-Runde könnte den Titel kurz und knackig tragen. Kurz hinter dem Bahnhof Bayerisch Eisenste..

ArberLand-Runde Bischofsmais - Arnbruck Nr. 50

ArberLand-Runde Bischofsmais - Arnbruck Nr. 50


Heute erwartet uns die längste und anstrengendste Etappe der ArberLand-Runde, über gut 70 km und 1733 hm fahren wir von Bis..

Bikepark Špičák

Bikepark Špičák

Der Bikepark Sport Areal Špicák ist mit aktuell drei Downhill-/Freeride Strecken im Böhmerwald nur circa fünf Kilometer hinter der..

Bodenmais-Steinbühl

Bodenmais-Steinbühl

Schöne Tour durchs Zellertal mit vielen Teerabschnitten aber auch technisch anspruchsvollen Teilstücken. Folgt auf dem Hinweg größ..

Orte in der Region Bayerischer Wald

Zwiesel

Zwiesel

Die liebenswerte Kleinstadt Zwiesel liegt im Tal an der Mündung des Gr.- und Kl. Regenflusses zwischen den höchsten Bayerwaldbergen Gr. Arber, Gr. Falkenstein und Gr. Rachel. Zusammen mit den umliegenden sechs Dörfern zählt die Stadt etwa 10.500 Einwohner. Die ländliche Struktur der Umgebung und das kleinstädtisches Flair der Stadt ergänzen sich in harmonischer Weise.

Teisnach

Teisnach

Der Markt Teisnach hat im September 2008 damit begonnen, eine Bedarfsermittlung (1. Phase) für die Breitbandversorgung des Gemeindegebietes durchzuführen. Die Gemeindebürger und die Betriebe wurden über die Presse, per Briefe und über die Internetseite der Gemeinde aufgefordert, mittels eines Fragebogens Angaben zur bestehenden Breitbandversorgung zu machen.

Langdorf

Langdorf

"Staatlich anerkannten Erholungsort Langdorf" am Nationalpark Bayerischer Wald an der Glasstraße. Ideale Bedingungen für Sport, Spiel und Spaß das ganze Jahr hindurch garantieren Urlaubsfreuden und Erholung. Sie kommen als Gast und gehen als Freund - dies ist unser oberstes Ziel ! Lassen Sie sich von der Gastlichkeit und Vielfalt des Bayerischen Waldes überraschen.

Bischofsmais

Bischofsmais

Auf der Deutschlandkarte im Süden, in Bayern ganz im Osten, das ist der "Woid", gemeint ist der Bayerische Wald, das größte zusammenhängende Waldgebiet Mitteleuropas. Etwas abseits, gewiss, eingezwängt zwischen die Grenze zu Tschechien und die Donau, liegt hier ein urtümliches Mittelgebirge, etwa 100 km lang und 40 km breit. Von den Donaustädten her gelangt man mit dem Auto oder mit der Bahn in dieses Grenzgebirge.

bayerisch eisenstein

Bayerisch Eisenstein

Im Erlebnisdreieck – zwischen dem „Bayerwaldkönig“ Großer Arber, dem Nationalpark Bayerischer Wald und dem Böhmerwald – liegt der staatlich anerkannte Luftkurort eingebettet im Eisensteiner Tal. Eine Fülle von Urlaubsaktivitäten zu allen vier Jahreszeiten, aber auch Ruhe und Erholung finden Sie in unserer herrlichen Waldlandschaft, gerne auch „Grünes Dach Europas" genannt.

Neukirchen b. Hl. Blut

Neukirchen b. Hl. Blut

Neukirchen b. Hl. Blut befindet sich innerhalb des Hohenbogenwinkels zwischen dem Markt Eschlkam und dem Markt Lam, welche an der tschechischen Grenze liegen. Unser Erholungsort ist in herrlicher Natur am Fuße des Hohenbogen (1079 m) gelegen, dort, wo der Bayerische Wald in den Böhmerwald übergeht. Neben Kultur und Brauchtum bieten wir einiges mehr.

Bodenmais

Bodenmais

Bodenmais liegt tief im Bayerischen Wald und zwar südwestlich am Fuße des Großen Arbers, dem höchsten Berg in Bayern außerhalb der Alpen. Bodenmais ist ein Markt im niederbayerischen Landkreis Regen und Heilklimatischer Kurort. Er ist bekannt für sein Bergwerk und für den Silberberg. Der Bayerische Wald, inmitten des größten Waldgebirges, findet in den Geschichtsbüchern schon früh Erwähnung.

Tourismusverband Ostbayern e. V.
Luitpoldstr. 20
D-93047 Regensburg
Tel.: +49 (0)941585390

Werbung

Newsletter

Hier kannst du dich für unseren Bergleben.de-Newsletter anmelden!

Werbung