Die 14 Achttausender

In diesem Special stellen wir die 14 höchsten Berge der Welt vor. Neben den wichtigsten Fakten über die Achttausender wie Erstbesteiger, Lage und Höhe wird auch die Geschichte jedes einzelnen Berges skizziert. Auch ein Videostatement von Reinhold Messner zu jedem Berg ist mit dabei. Findet hier alle Infos zu den 14 Achttausendern: Shisha Pangma, Gasherbrum II, Broad Peak, Gasherbrum I, Annapurna, Nanga Parbat, Manaslu, Dhaulagiri, Cho Oyu, Makalu, Lhotse, Kangchenjunga, K2 und Mount Everest.
Gerlinde Kaltenbrunner am Ausstieg der Gipfeleisrinne
1

Shisha Pangma (8.027 Meter)

von bergleben.de am 07.04.2009
Der Shisha Pangma - zu deutsch "der Platz der Heiligen" - ist der einzige Achttausender, der gänzlich auf chinesischem Territorium liegt...
Zum Artikel - Shisha Pangma (8.027 Meter)
Gasherbrum II
2

Gasherbrum II (8.035 Meter)

von bergleben.de am 02.02.2011
"Die leuchtenden Berge" - das sind die sechs höchsten Gipfel des Karakorums. Einer von ihnen ist der Gasherbrum II...
Zum Artikel - Gasherbrum II (8.035 Meter)
Der relativ enge Platz von Lager I mit Tiefblick zu den Gipfeln um den Concordia Platz
3

Broad Peak (8.047 Meter)

von bergleben.de am 07.04.2009
Der Broad Peak erhielt seinen Namen bereits im Jahre 1892 von W. Martin Conway, einem Mitglied einer britischen Erkundungsexpedition...
Zum Artikel - Broad Peak (8.047 Meter)
Der Gasherbrum I
4

Gasherbrum I - Hidden Peak (8.068 Meter)

von bergleben.de am 07.04.2009
Gasherbrum I, Hidden Peak, K5 - der elfthöchste Berg der Welt hat viele Namen. Der Gasherbrum I ist mit 8.068 Metern der Hauptgipfel der Gasherbrum-Gruppe...
Zum Artikel - Gasherbrum I - Hidden Peak (8.068 Meter)
Annapurna I oberhalb 6.000 Meter
5

Annapurna (8.091 Meter)

von bergleben.de am 07.04.2009
Anna Purna - das ist der Name einer indischen Hindu-Göttin. Sie ist die "Göttin der Fülle", Erntegöttin und Mutter des Überflusses. Diese Göttin ist die Namenspatin der 8.091 Meter hohen Annapurna...
Zum Artikel - Annapurna (8.091 Meter)
Ausblick auf die Diamirflanke
6

Nanga Parbat (8.125 Meter)

von bergleben.de am 12.07.2007
Der Nanga Parbat ist der Westlichste alle Achttausender. Der neunthöchste Gipfel der Erde ist 8.125 Meter hoch und wird im Norden und Westen vom Indus begrenzt...
Zum Artikel - Nanga Parbat (8.125 Meter)
Die letzten Meter zum Gipfel
7

Manaslu (8.163 Meter)

von bergleben.de am 26.07.2007
8.163 Meter ist er hoch, der achthöchste Berg der Erde. In Nepal, im Gurka-Himal, umgeben vom Shisha Pangma und der Annapurna...
Zum Artikel - Manaslu (8.163 Meter)
Dhaulagiri
8

Dhaulagiri (8.167 Meter)

von bergleben.de am 17.08.2007
Lange hat es gedauert, bis ein Mensch den Fuß auf den Gipfel des Dhaulagiri setzen konnte...
Zum Artikel - Dhaulagiri (8.167 Meter)
Aufstieg oberhalb des gelben Bandes
9

Cho Oyu (8.201 Meter)

von bergleben.de am 07.04.2009
Die "Göttin des Türkis" ist der meistbestiegene Achttausender. Im Khumbu Himal, im Himalaya-Hauptkamm gelegen ist er nicht weit vom Mount Everest entfernt...
Zum Artikel - Cho Oyu (8.201 Meter)
Makalu
10

Makalu (8.485 Meter)

von bergleben.de am 07.04.2009
Etwa 20 Kilometer östlich des Mount Everest, an der Grenze zwischen Nepal und China, liegt der fünfthöchste Berg der Erde: der Makalu...
Zum Artikel - Makalu (8.485 Meter)
Western Cwm
11

Lhotse (8.516 Meter)

von bergleben.de am 07.04.2009
Der kleine Bruder des Everest ist nur durch einen Grad vom höchsten Berg der Erde getrennt. Der Lhotse, auf deutsch Südgipfel, stand daher lange im Schatten des Everest...
Zum Artikel - Lhotse (8.516 Meter)
Kanchenjunga
12

Kangchenjunga - Kangchendzönga (8.586 Meter)

von bergleben.de am 12.10.2007
Der Kangchenjunga, auch unter den Namen Kangchen Dzö-nga, Kachendzonga und Kangchanfanga bekannt, ist der dritthöchste Berg der Erde...
Zum Artikel - Kangchenjunga - Kangchendzönga (8.586 Meter)
Der K2
13

K2 (8.611 Meter)

von bergleben.de am 07.04.2009
Der K2 ist der zweithöchste Berg der Welt und somit der vorletzte, den wir in unserem Special vorstellen. Er gilt als sehr schwierig zu bezwingen, wenn nicht sogar als der schwierigste Berg der Achttausender...
Zum Artikel - K2 (8.611 Meter)
Everest, Nuptse und Lhotse
14

Mount Everest (8.850 Meter)

von bergleben.de am 26.10.2007
Unser Themenspecial "Die 14 höchsten Berge der Welt" geht mit dem höchsten Berg der Erde, dem Mount Everest, in seine letzte Ausgabe...
Zum Artikel - Mount Everest (8.850 Meter)

Anzeige

Mehr Infos zu den 8000er

Die 8000er dieser Erde

Impressionen Impressionen Kanchenjunga Kanchenjunga

Länder der 8000er

ANZEIGE

Frage
Eure Lieblingsausrede für den Misserfolg in einer Route/einem Boulder?

ANZEIGE