Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Bayern,

Ostallgäu Destination

Wandern auf dem König-Ludwig-Weg
Copyright: Füssen Tourismus und Marketing / www.guenterstandl.de
Dort, wo Bayern am schönsten ist, zwischen Ammergebirge und Tannheimer Bergen im Süden und der hügeligen Voralpenlandschaft um die ehemals freie Reichsstadt Kaufbeuren im Norden, da liegt es, das Ferienland Ostallgäu.

Schon die bayerischen Könige waren vom einzigartigen Charme und Zauber dieses Landes vor und in den Bergen so angetan, dass sie sich hier häuslich niederließen: Kronprinz Maximilian, der spätere König Max II., baute sich die Schlossruine Hohenschwangau zur Ferienresidenz um und aus. Sein Sohn, Bayerns Märchenkönig Ludwig II., verwirklichte wenige Steinwürfe weiter oben einen kühnen Traum: Schloss Neuschwanstein gilt seither als unverwechselbares Wahrzeichen einer wahrhaften königlichen Urlaubs- und Ferienregion.

Neben der Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten ist das Ostallgäu in erster Linie ein Wanderland. Wege für jeden, für den gemütlichen Spaziergänger durch Wiesen und Wälder, für den ambitionierten Wanderer auf sicher markierten Bergwanderwegen und für den sportlichen Bergsteiger an den Felswänden und Gipfeln auf den Spuren der Gemsen – ganz wie's beliebt. Die Hochplatte mit dem Fensterl lädt zu einer vielfältigen Bergwanderung ein, während der Geiselstein für geübte Kletterer ein beliebtes Ziel ist. In Nesselwang und Pfronten locken zudem weit mehr als nur die Alpspitze, der Aggenstein oder der Breitenberg!

Der Landkreis Ostallgäu ist aber auch ein Eldorado für Radsportler. Von der eher flachen Genußtour durchs Voralpenland bis zum knackigen Mountainbike-Trail reicht die Auswahl - insgesamt finden sich in der Region 1500 ausgeschilderte Radkilometer. Desweiteren erwarten euch Sommerodelbahn und Bikepark, zahlreiche Badeseen mit hervorragender Wasserqualität (zum Beispiel Weissensee, Forggensee oder Hopfensee), Möglichkeiten zum Golfen, Gleitschirmfliegen und vieles mehr.

Ostallgäu - Touren & Aktivitäten (10)

Alpenbad Pfronten

Alpenbad Pfronten

Sommer wie Winter bietet das Alpenbad Pfronten auf über 25.000 m² Spaß und Erholung. Einzigartig gelegen am Südhang mit wunderbare..

Alpspitz-Bade-Center

Alpspitz-Bade-Center

Das Alpspitz-Bade-Center ABC ist sowohl bei Regenwetter als auch bei Sonnenschein ein Genuss. Ob grenzenloser Spaß im Wasser oder ..

Bikepark Hindelang

Bikepark Hindelang

Im Bike-Park könnt ihr auf zwei ausgewiesenen Routen sowie einem Parcours insgesamt neun Freeride-Kilometer in verschiedenen Schwi..

Bodensee-Königssee-Radweg: Etappe 3

Bodensee-Königssee-Radweg: Etappe 3


Mit der dritten Etappe des Bodensee-Königssee-Radweges erwartet uns die längste Etappe, auf 92km fahren wir von den Königss..

Golfanlage Alpenseehof

Golfanlage Alpenseehof

Eingebettet in der herrlichen Voralpenlandschaft am Landschafts- und Naturschutzgebiet Attlesee liegt die Golfanlage Alpenseehof. ..

Orte in der Region Ostallgäu

Schwangau - ©Vitals Land / Allgäu

Schwangau

Das Dorf der Königsschlösser liegt malerisch am südlichen Ende der Romantischen Straße im Allgäu. An vier Seen, eingebettet zwischen sanfter Hügellandschaft und hohen Berggipfeln, verzaubert der Heilklimatische Kurort mit den weltberühmten Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau. Naturfreunden bietet Schwangau eine große Bühne für sportliche Aktivitäten, vom Radfahren und Wandern bis hin zum Drachenfliegen und Segeln.

Pfronten - ©Vitals Land / Allgäu

Pfronten

Lebensgeister wecken im Tal der 13 Dörfer zwischen Seen, Schlössern, Hügeln, den Allgäuer und Tiroler Alpen. Die Gipfel der Gefühle erleben bei Wanderungen und Radtouren in allen Höhenlagen. Auf Schnuppertour gehen in der Burgenregion, Durchatmen bei ausgezeichnetem Klima, Wohlfühlen mit „Heu Vital“, Genießen mit allen Sinnen: Kulinarisch, Tradition und Kultur.

Nesselwang - ©Vitals Land / Allgäu

Nesselwang

Der Luftkurort Nesselwang liegt mitten in beeindruckender Bergkulisse. Der liebenswert „Allgäu typische“ Ort bietet Natur pur zum Entdecken und Erholen. Idyllisch und zentral zugleich – das macht Nesselwang so einzigartig. Hier beginnt Urlaub schon beim Ankommen. Ob beim Wandern, entspannend am See oder sportlich beim Radfahren, Wandern oder Laufen, hier gestaltet jeder die schönsten Tage nach Lust und Laune.

Halblech - ©Vitals Land / Allgäu

Halblech

Das Gemeindegebiet ist geprägt durch seinen sehr hohen Anteil an Natur- und Landschaftsschutzgebieten. Somit bietet die Gemeinde ideale und einzigartige Voraussetzungen für den Tourismus mit Aktiv-Urlaub in einer intakten Landschaft. Halblech wird auch als das Tor zum Ammergebirge bezeichnet, das mit der Hochplatte (2.082m) und dem Geiselstein zu schönsten Bergausflügen einlädt.

Görisried - ©Vitals Land / Allgäu

Görisried

Die traumhafte Allgäuer Alpenkulisse vor Augen, eingebettet in eine saubere Wald- und Moorseenlandschaft, nahe den Sehenswürdigkeiten und doch ruhig, das alles bietet Ihnen Görisried. Zahlreiche saubere Seen und Moorweiher laden zum Baden, Segeln und Surfen ein. Genießen Sie hier unsere klare, würzige Alpenluft. Drei Loipen sind vor Ort und ein Eislaufplatz.

Füssen - ©Vitals Land / Allgäu

Füssen

Die vielfältige Natur zwischen Gebirge, Allgäuer Hügeln und idyllischer Seenlandschaft bietet unendliche Möglichkeiten für einen unvergesslichen Aktiv-Urlaub im Allgäu: Die malerische Stadt Füssen mit ihrer lebendigen Altstadt, in der bis heute eine 700jährige Stadttradition erlebbar ist, und die in traumhafter Landschaft eingebettet.

Tourismusverband Ostallgäu e.V.
Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf

Tel 08342 / 911 - 313
Fax 08342 / 911 - 544 

Werbung

Newsletter

Hier kannst du dich für unseren Bergleben.de-Newsletter anmelden!

Werbung