Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Steiermark,

Schladming-Dachstein Destination

Höhenwandern in Schladming
Copyright: bergleben.de / Matteo Gariglio
Die zentral in Österreich gelegene Region Schladming gehört mit etwa 1.000 Quellen, 300 Bergseen und 100 Wasserfällen zu den wasserreichsten in den Alpen. Zur Tourismusregion Schladming zählen die Ferienorte Gröbming, Pruggern, Haus im Ennstal, Schladming, Rohrmoos, Pichl, Forstau, Mandling, Naturpark Sölktäler, Öblarn - Niederöblarn, die Bergregion Grimming und Donnersbachwald.

Das Dachsteingebirge, zu dem die Region Schladming das Eingangstor bildert, ist ein gigantisches, urzeitliches Korallenriff, fast 3.000 Meter über dem Meer. Bei der Entstehung der Alpen wurde der Meeresboden gehoben und in gigantische Kalkriffe zerbrochen. Der Hohe Dachstein ist mit 2996m nach der Parseierspitze in den Lechtaler Alpen die zweithöchste Erhebung der nördlichen Kalkalpen. Im Nordschatten der mächtigen Kalktürme findet man drei große Gletscherflächen – den Hallstätter Gletscher (300 ha), den Gosau-Gletscher (120 ha) und den Schladminger Gletscher (95 ha). Der Dachstein ist, aufgrund seiner alleinstehenden, alles überragenden Position, einer der schönsten Aussichtsberge der Alpen. Die Gletscher am Dachstein sind die östlichsten Gletscher der Alpen. Das Gebiet am Dachstein bietet über 20 Klettersteige. Ein besonderes Highlight bietet der erste Klettersteig in den Schladminger Tauern.

Das bestimmende Lebenselixier Wasser zeigt sich bei Wanderungen in der Region Schladming-Dachstein in verschiedensten Formen. Ein gutes Beispiel dafür ist der Themenweg „Wilde Wasser“ von Schladming ins Rohrmooser Untertal, der viele Facetten des kühlen Nass zeigt. Er wurde als „National Geographic Wanderweg“ international ausgezeichnet und führt in Form eines Alpinsteigs auch an den Riesachfällen, den höchsten Wasserfällen der Steiermark, vorbei. Sie donnern über 140 Meter ins Tal. Auch das Thema Weitwandern spielt am Dachstein eine große Rolle. Interessante Wege in der Region sind der Schladminger Tauern Höhenweg (ein Abschnitt des Zentralalpenweges 02), der 121 Kilometer lange Dachstein Rundwanderweg, der Panoramaweg 100, der in sieben Etappen auf niedrigen Höhen durch Schladming-Dachstein führt, oder auch der 187km lange Hemma-Pilgerweg vom Stift Admont zur heiligen Hemma in der Domkrypta.

Mit Wasser haben auch viele der beliebten Ausflugsziele in der Region zu tun. Bergseen wie der Spiegelsee auf der Reiteralm, der Silberkarsee in Ramsau am Dachstein oder die Alpine Seenplatte mit mehr als 30 SeenGiglach-, Duisitzkar- und Riesachsee, die Talbachklamm und der Themenweg „Wilde Wasser“ in Schladming, der Silberkarklamm in Ramsau am Dachstein oder die Riesach-Wasserfälle in Rohrmoos-Untertal sind spannende Erlebnisse.

Für Mountainbiker finden sich in der Bikeregion Schladming 20 ausgeschilderte Bikerouten in allen Schwierigkeitsgraden, 930 Kilometer und mehr als 25.000 Höhenmeter wurden eingerichtet. Spezielle Bike-Hotels, der Bikepark Planai und E-Bike Verleihstationen sind weitere Gründe für Bikefans, einen Sommerurlaub in Schladming zu planen.

Schladming-Dachstein - Touren & Aktivitäten (25)

Bikepark Planai

Bikepark Planai

Das Angebot im Bikepark Planai ist breit gefächert und bietet Abwechslung und Herausforderung für alle 2-Radliebhaber. Der Start b..

Dachstein Rundwanderweg Etappe 5

Dachstein Rundwanderweg Etappe 5

Stoderzinken - Notgasse - Viebergalm - Hochmühleck - Steinitzenalm

Wer im Gasthof Steiner übernachtet, hat sozusagen se..

Gleiming - Forstau

Gleiming - Forstau

Der schöne Rundwanderweg beginnt beim Hotel Edelweiss im Almdorf bei Pichl. Zunächst führt der Weg durch den Wald zur Straße Richt..

Golf- & Countryclub Dachstein Tauern

Golf- & Countryclub Dachstein Tauern

Willkommen im Golf & Country Club Dachstein Tauern. 18 Holes vom Clubhaus über die Driving Range erwarten euch. Wir hoffen eure Ne..

Grieskogel

Grieskogel

Eine lange selten begangene einsame hochalpine Tour im Tourenparadies der Triebener Tauern, ..

Orte in der Region Schladming-Dachstein

Donnersbachwald - ©Schladming-Dachstein

Donnersbachwald

Ein Gebirgsdorf, unverfälscht und echt, lädt zu besonderen Begegnungen mit der Natur, Landschaft und Tradition ein.

Bergregion Grimming - ©TVB Bergregion

Bergregion Grimming

Die Bergregion Grimming mit den Orten Aigen im Ennstal, Donnersbach, Irdning und Wörschach begeistert mit faszinierenden Landschaften, Tradition, Kultur und steirischer Gastlichkeit. Sommer in der Bergregion Grimming bedeutet eine Fülle an attraktiven Freizeitmöglichkeiten und interessanten Ausflugszielen.

Öblarn - ©Schladming-Dachstein

Öblarn - Niederöblarn

Das Öblarner Festspiel „Die Hochzeit“ ist das größte Freilichttheater im Alpenraum und kommt nur alle 5 Jahre zur Aufführung. Als Naturkulisse des an volkskulturellen Werten einzigartigen Spieles dient der malerische Marktplatz von Öblarn. Das verträumte Bauerndorf Niederöblarn befindet sich mittlerweile auf dem Weg zu einem Ort der gleichsam für Sommer- als auch für Wintertouristen immer interessanter wird.

Naturpark Sölktäler - ©Schladming-Dachstein

Naturpark Sölktäler

Idyllische Bergdörfer, blühendes Almleben, wilde Gebirgsbäche und imposante Berggipfel - das ist der Naturpark Sölktäler. Unzählige Almen durchstreifen und Freiheit erleben bei einer Familien-, Natur-Erlebnis- oder bei einer Gipfelwanderung.

Pichl - ©Schladming-Dachstein

Pichl - Reiteralm

Am westlichen Eingang in die Urlaubsregion Schladming-Dachstein, 6 km von Schladming entfernt, liegt unsere Feriengemeinde Pichl-Reiteralm. Eingebettet in einer faszierenden Bergwelt ist Pichl-Reiteralm ein seit Jahren beliebter Ferienort für Wanderer, Sportler und Naturliebhaber.

Schladming - ©Dachstein Tauern Region

Schladming - Rohrmoos

Wandern in den Schladminger Tauern von Schladming-Rohrmoos ist ein wahres Naturereignis. Durchatmen, die Frische spüren, Kraft sammeln. Eine unendliche Vielfalt - von wild bis still.

Gröbminger Land - ©Schladming-Dachstein

Gröbminger Land

Abseits vom Massentourismus lädt die unberührte Natur des Gröbminger Landes zum Verweilen ein. Erleben Sie den heilklimatischen Kurort und nutzen Sie die traumhafte Umgebung zum Wandern, Mountainbikefahren oder Langlaufen.

Haus - ©Dachstein Tauern Region

Haus - Aich - Gössenberg

Durch den Zusammenschluss der drei Gemeinden Haus im Ennstal, Aich-Assach und Gössenberg zu dem Tourismusverband Haus im Ennstal-Aich-Gössenberg ergibt sich eine Angebotsfülle von Kultur, Sport und Unterhaltung, die keine Vergleiche zu scheuen braucht. Obwohl jeder Ort seine individuellen Reize und Ausflugsziele hat wird die touristische und kulturelle Zusammenarbeit innerhalb der drei Gemeinden groß geschrieben und intensiv gepflegt.

Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsauerstraße 756
A-8970 Schladming
Tel.: + 43 (0)368723310

Werbung

Newsletter

Hier kannst du dich für unseren Bergleben.de-Newsletter anmelden!

Werbung