Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Graubünden,

Sedrun Disentis Destination

Disentis Sedrun
Copyright: Sedrun Disentis Tourismus
In der oberen Surselva lebt man noch die rätoromanische Tradition. Lasst euch von dieser Kultur, von der heimischen Gemütlichkeit und dem sportlichen Angebot überzeugen! Tankt in der Ferienregion Disentis Sedrun auf, damit ihr wieder mit Elan in Ihren Alltag zurück kehren könnt. Die umliegenden Dörfer Sumvitg, Medel, Trun oder Andermatt - um nur einige zu nennen - tragen zur Einzigartigkeit der Ferienregion Sedrun Disentis bei.

Wie wäre es mit einer Wanderung zum Tomasee, der Quelle des Rheins? Ein Ort, der Ruhe ausstrahlt und eine große Anziehungskraft ausübt. Ein Wanderwegnetz von über 350 Kilometer lädt ein, von euch entdeckt zu werden. Am besten ihr wandert zunächst in eines der Informationsbüros und holt euch bei den charmanten MitarbeiterInnen Vorschläge für geeignete Wanderungen in Disentis und Sedrun. Nach dieser ersten «Wanderetappe» werdet ihr von der Wanderlust gepackt sein und seid bereit für Entdeckungen «per pedes». Ein Highlight ist mit Sicherheit der "Vier-Quellen-Weg" im Gotthardmassiv. Die vier bedeutenden Flüsse Rhein, Reuss, Ticino und Rhone entspringen hier und fließen in alle vier Himmelsrichtungen. Zu deren Quellen führt der ca. 85 Kilometer lange Vier-Quellen-Weg, den man in ein zelnen Tagesetappen oder in einer zusammenhängenden vier- oder fünf tägigen Wanderung zurücklegen kann. Auch Biker und Golfer finden in Disentis Sedrun ihr Paradies.

Oder geht ihr lieber auf Schatzsuche beim Kristallsuchen oder Goldwaschen? Entdeckungen am jungen Rhein lassen sich auch anders machen. Versuchteuer Glück und wascht Gold in Fontanivas bei Disentis. Im Jahr 1997 wurde hier der größte Goldfund der Schweiz gemacht. Und: Goldwaschen soll süchtig machen. Plant also genügend Ferientage ein! Oder möchtet ihr euch als Schatzsucher von Kristallen betätigen? Auch das könnt ihr hier - und mit einem einheimischen Führer macht das Suchen gleich noch mehr Spaß. Also dann: "Beinvegni" - herzlich Willkommen!

Skigebiete in Sedrun Disentis

Orte in der Region Sedrun Disentis

Sedrun - ©Disentis-Sedrun

Sedrun

Abseits jeglicher Hektik liegt auf 1450 m Höhe Sedrun, ein romantisches Bergdorf am Fuße des Oberalppasses und an der Quelle des Rheins. Das offene Tal ist bei Sommer- und Wintergästen sehr beliebt. Das Angebot des Wellnessbades AQUA WELLNESS OASE reicht vom römischen Bad über Blütenbäder, Massagen, Aussen- und Innensaunas bis zum poetisch-meditativen Kneippen.

Disentis - ©Disentis-Sedrun

Disentis

Disentis/Mustér liegt am Vorderrhein im Bündner Oberland, der Surselva, auf 1.150 m Höhe. Das Dorfbild von Disentis wird noch heute vom Kloster dominiert. Der Sommer- und Winterferienort liegt am Fusse des Lukmanierpasses, dem Tor zum Süden. Natur, Kultur, Sport und Genuss erwarten den Gast in überraschender Vielfalt. Über 350 km Wanderwege können hier zum Beispiel erkundet werden.

Sedrun Disentis Tourismus
Via Alpsu 62
7188 Sedrun

Tel. +41 (0)81 920 40 30
Fax +41 (0)81 920 40 39

Werbung

Newsletter

Hier kannst du dich für unseren Bergleben.de-Newsletter anmelden!

Werbung

Hochseilgärten in der Region

Seil- und Kletterpark Curtin Medelin

Seil- und Kletterpark Curtin Medelin

Der Seil- und Kletterpark "curtin Medelin" bietet Freizeitspaß für die ganze Familie ...... Mehr