Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok
Das Wahrzeichen der Dolomiten
Copyright: Helmuth Rier / Südtirol Marketing
Wegen des milden Klimas und seiner schönen Kurorte ist Südtirol schon seit langer Zeit bei Bergurlaubern beliebt. Dabei gilt die Region als Geheimtipp der Wellnessszene. In den letzten Jahrzehnten zieht es jedoch auch immer mehr Sommer-Erlebnisurlauber nach Südtirol.

Zum Mountainbiken etwa laden die die Dolomitenpässe ein, die antike Via Claudia Augusta oder die Trails rund um Schlanders. Außerdem erschließen mehr als 17 000 Kilometer Wander- und Forstwege die Region. Von leichten Seeumrundungen bis zu anspruchsvollen Touren auf über 2000 Metern Höhe reichen die Möglichkeiten. Sie führen Wanderer durch Etschtal, Vinschgau oder Pustertal und vom Ortler bis hin zu den Dolomiten, wo es einige der schönsten Panoramablicke zu entdecken gibt, etwa am 2275 Meter hohen Kronplatz.
Alto Adige Marketing
Piazza Parrochia 11
39100 Bolzano

Werbung

News aus der Region

Alle anzeigen

Klettersteige in den Dolomiten: Kampf um die Drei Zinnen - ©Norbert Eisele-Hein

Klettersteige in den Dolomiten: Kampf um die Drei Zinnen

Jede Landschaft hat ihre Geschichte und so hat auch Südtirol die ihrige: Wo einst Geschützdonner die Berge erzittern ließ, klettern Be... Mehr

Werbung