Verwandte Regionen: Bayern,

Zugspitzland Destination

Eine Entdeckungsreise für alle Sinne. Das Loisachtal unter der Zugspitze gibt sich anregend, entspannend, genießerisch, sportlich und erfrischend. Sport und Natur, Tradition und Moderne, Berg und Tal – das Zugspitzland am Fuße von Deutschlands höchstem Gipfel mit den Gemeinden Grainau, Garmisch-Partenkirchen, Oberau, Farchant und Eschenlohe ist so facettenreich, bunt und lebendig, dass man immer wieder Neues entdeckt und somit pure oberbayerische Urlaubsvielfalt genießen kann!

Im Zugspitzland erlebt man die alpine Vielfalt in einem der reizvollsten Wandergebiete Bayerns – das ganze Jahr hindurch. 400 Kilometer umfasst das Netz markierter Wege. Ob Familienwanderung oder Klettertour, hier findet jeder seine Genusstour. Sanft und nahe an die 2.000er-Grenze reichen die Berge im Ammer- und Estergebirge. Weit darüber hinaus und nahezu hochalpin erheben sich die Gipfel von Karwendel und Wetterstein. Der Zugspitz-Aufstieg durchs Höllental oder der Klettersteig der Alpspitz-Ferrata sind Klassiker und die Krönung vieler Tourenbücher. Doch auch Genusswanderer kommen auf ihre Kosten: Weite, sonnige Talsohlen und talnahe Wanderungen sprechen insbesondere Familien an. Doch auch wer höher hinaus will, braucht nicht ins Schwitzen zu kommen, denn im ganzen Zugspitzland sorgen neun Bergbahnen für ganz bequeme Aufstiege.

Biker sind im Zugspitzland ebenso zuhause wie die Wanderbegeisterten: Ob anspruchsvolle Single Trails mit ordentlich „Wurzelbehandlung“, Abfahrten mit Aussicht oder gemütliche Anfänger-Tour für die großen Gänge: Mehr als 400 Kilometer gut beschilderte Strecken machen das Zugspitzland zur ersten Adresse für Bike-Fans. Neben Golf, Klettersport, Wassersport stehen dem Aktivurlauber unter anderem auch Nordic Walking, Reitsport, Paragliding, Tennis, Minigolf, Inlineskaten und viele weitere Angebote zur Verfügung. Im Zugspitzland wird jeder Urlaubstag zum einzigartigen Erlebnis - die ideale Mischung aus Naturerlebnis, Sport und Spaß!

Zugspitzland - Touren & Aktivitäten (11)

Alpenrandklassiker

Alpenrandklassiker

Wir starten am „Olympia Skistadion “ in Garmisch-Partenkirchen und befahren von dort, immer dem Bahnkörper folgen..

Brünnstlkopf

Brünnstlkopf

Die Tour beginnt am Ortsrand von Farchant. Nach einem kurzen asphaltierten Weg geht es weiter auf einem Wanderweg bis zum ersten W..

DAV Boulderhalle Garmisch Partenkirchen

DAV Boulderhalle Garmisch Partenkirchen

Die Alpenvereins-Sektion Garmisch-Partenkirchen hat die Boulderhalle von den Gemeindewerken gepachtet. Die DAV Boulderhalle Garmis..

Enningalm

Enningalm

Unsere Tour beginnt im Ortszentrum von Farchant. Vor dort aus fahren wir  bei der Kirche nach links, an der Schule vorbei bis..

Esterbergalm

Esterbergalm

Die Tour beginnt in Garmisch-Partenkirchen an der Wankbahn. Richtung Nordosten fährt man an der Daxkapelle vorbei zum Predigtstuhl..

Orte in der Region Zugspitzland

Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen liegt am Fuße der Zugspitze – Deutschlands höchstem Berg mit 2.962m – und ist einer der bedeutendsten heilklimatischen Kurorte der Bayerischen Alpen sowie die Wintersport-Metropole Deutschlands. Wer hier leben darf, ist zu beneiden - wer hier Urlaub macht erst recht. Denn Garmisch-Partenkirchen berührt dich - mit seiner Ursprünglichkeit, seiner Lebendigkeit und seinem bayerischen Charme. Es sind es die Natur, die Berge und das atemberaubende Panorama, die dich überwältigen.

Grainau

Grainau

Reine Natur, kristallklares Wasser und die grandiose Bergkulisse - das ist Grainau. Es schmiegt sich direkt an die Zugspitze, den höchsten Berg Deutschlands. In Grainau erholen Sie sich prächtig! Das garantiert allein schon die herrliche Bergwelt der Bayerischen Alpen, die Sie hier genießen können. Wenn Sie gerne wandern und sich in frischer Bergluft wohlfühlen, dann sind Sie bei uns richtig. Hier haben Sie endlich Zeit für die schönen Dinge des Lebens wie z.B. Radeln vor grandioser Kulisse.

Farchant

Farchant

Die l(i)ebenswerte Dorfidylle liegt mitten im Bayerischen ZugspitzLand - eingebettet zwischen herrlichen Bergen, Blumenwiesen und Alpenseen - in einer der großartigsten Landschaften, die in den Bayerischen Alpen zu finden ist. Die mächtigen Gipfel von Wetterstein-, Ester- und Ammergebirge bieten ein phantastisches Bergpanorama, und lassen doch genügend Luft, um auch unten im Tal Weite zu spüren. Vielleicht liegt es gerade an dieser Weite, dass die Bewohner so weltoffene und gastfreundliche Menschen sind.

Oberau

Oberau

Ein Blick auf die Landkarte zeigt, die zentrale Lage verspricht eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten. Weltberühmte Sehenswürdigkeiten liegen in nächster Umgebung, wie Kloster Ettal, Oberammergau, Schloß Linderhof, die Zugspitze, die mit einem "Katzensprung" zu erreichen sind. Besonders gute Verbindungen mit Bus und Bahn eröffnen Ihnen die Möglichkeit, alle vorgenannten Ziele leicht ohne Auto von Oberau aus zu erreichen.

Eschenlohe

Eschenlohe

Fernab von überlaufenen Urlaubszielen, im schönen Loisachtal, auf geschichtsträchtigem Grund zwischen Ester- und Ammergebirge liegt Eschenlohe, das Tor zum Werdenfelser- und Zugspitzland. Eschenlohe bietet mit seinem bis heute noch erhaltenen ländlich-dörflichen Charakter, Erholung und Entspannung. Umgeben von der Großartigkeit der Berge, fügt sich der Ort sanft in einen stillen Winkel am Eingang des Tales in die Vollkommenheit der Natur ein.

Skigebiete in Zugspitzland

Ferienregion Zugspitzland
Rathausplatz 1
82467 Garmisch-Partenkirchen

Telefon: +49-(0) 88 24 / 83 05
Telefax: +49-(0) 88 24 / 88 90

Werbung

Werbung